Sonnbergstub´n, Kitzbühel

Rosi Schipflinger vertraut auf die Firma Berger

Rosi Schipflinger und ihre Sonnbergstub´n in Kitzbühel stehen seit Jahrzehnten für Gastfreundschaft und echte Herzlichkeit. Die Liebe der Hausherrin zu Ihrem Beruf, der Ihre Berufung geworden ist, ist aus jeder Ecke des Hotels und Restaurants zu spüren. Für diese Gemütlichkeit und urige Atmosphäre zeichnet sich das Einrichtungshaus Berger aus Mittersill seit vielen Jahren verantwortlich.

Im Herbst 2009 standen umfassende Maßnahmen auf dem Plan der erfahrenen Gastgeberin und Bauherrin: sonderangefertigte Zimmereinrichtungen, die Komplett-Renovierung von Bädern, neue Teppich und Parkettböden, Holztreppen und -geländer sowie maßgefertigte Innentüren und spezielle Marmorarbeiten.

Rosi Schipflinger erinnert sich: „Ich habe meinen Einrichtungsberater Ernst Wieser in Mittersill angerufen. Am selben Tag kam er schon zur Erstbegehung und hat sofort begonnen, den Umbau in die Wege zu leiten.“ Dieser sollte in nur 4 Wochen von statten gehen, denn zu diesem Zeitpunkt erwartete die singende Wirtin bereits ihre ersten Wintergäste. Eine perfekte Planung und Organisation, von A wie Ausräumen bis Z wie Zimmer sauber verlassen, wurden zu den Hauptkriterien des Vorhabens.

„Anfangs war ich – wie immer bei solchen Projekten – etwas skeptisch, wie sich das alles ausgehen soll“, gesteht die Hausherrin verschmitzt. „Ich habe dem Einrichtungshaus Berger die volle Verantwortung übergeben. Es wurde ein straffer Zeitplan entwickelt und man informierte mich laufend über den Stand des Baufortschritts. Ich hatte stets den Eindruck, dass trotz unerwarteter Herausforderungen immer alles perfekt koordiniert und Hand in Hand ablief.“

Nach nur einer Woche Vorbereitungszeit in den Mittersiller und Hollersbacher Büros und in den modernst ausgestatteten Werkstätten, starteten die Arbeiten mit mehr als einem Dutzend Mitarbeiter der Firma Berger vor Ort. 15 Gewerke unter einem Dach vereint und nur ein Ansprechpartner, bei dem alle Informationen zusammenlaufen, machen dies möglich.

Schon in früheren Jahren hatte Rosi Schipfl inger auf die Full-House-Kompetenz der Firma Berger aus dem Pinzgau vertraut und bereute ihren Entschluss auch dieses mal nicht.: „Die Sonnberg stub‘n gehört zu Kitzbühel wie die Streif. Wenn es ums Bauen, Renovieren, Einrichten und Gestalten geht, ist die Firma Berger für mich der richtige Partner.“


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.brunoberger.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen unter Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen